Literaturverzeichnis TCM


 

Sie unterstützen mich und meine Arbeit, indem Sie Bücher über die jeweiligen Links bestellen!

 Bitte deaktivieren Sie den AdBlocker, um die Informationen von Amazon zu sehen!

Das Tao der Ernährung. Zu Gesundheit und Schlankheit auf natürlichem Weg

Chinesische Diätetik für Einsteiger
Ein Buch mit Tiefgang. Hier dreht es sich um mehr als nur um Essen und Trinken. Es enthält viele gute Empfehlungen, für die Gestaltung einer gesunden Lebensweise.
Literaturangabe:
Stephen T. Chang: »Das Tao der Ernährung - Zu Gesundheit und Schlankheit auf natürlichem Weg«, Ariston, München 1993

Chinesische Diätetik: Grundlagen und praktische Anwendung

Fundiert und umfassend
Das Buch bietet einen sehr guten Überblick über die Wirkung von Nahrungsmitteln und des Ernährungsverhaltens aus Sicht der TCM. Es ist eher für »Experten« geeignet.
Literaturangabe:
Ute Engelhardt et al.: »Chinesische Diätetik«, Urban & Schwarzenberg, München, Wien, Baltimore 1997

Fünf Elemente Ernährung

Kochen im Zyklus?
Viele Grundlagen der TCM werden leicht verständlich erklärt. Die Verbindung zur chinesischen Diätetik wird nur wenig erklärt und zusätzlich dem Kochen im Zyklus der Elemente Beachtung geschenkt. Chinesische Diätetik ist wohl sicher nicht so einfach, wie hier dargestellt.
Literaturangabe:
Ilse M. Fahrnow et al.: »Fünf Elemente Ernährung - Lebens- und Kochkunst aus dem Reich der Mitte
Die Kraft der Lebensmittel gezielt nutzen«, Gräfe und Unzer, München 1999, 3. Auflage 2001

Kursbuch Traditionelle Chinesische Medizin. TCM verstehen und richtig anwenden

Ein grandioses Buch
Gut geschrieben, mit viel Liebe zum Detail layoutet. Für praktizierende in den Heilberufen.
Literaturangabe:
Johannes Greten: »Kursbuch Traditionelle Medizin - TCM verstehen und richtig anwenden«, Thieme, Stuttgart 2003

Propädeutik der Chinesischen Diätetik

Ernährung in der TCM
Dieses Buch ist auch für »Anwender« interessant, da die meisten Inhalte verständlich vermittelt werden. Die Informationen sind detaillierter und genauer als in den meisten Ratgebern.
Literaturangabe:
Jörg Kastner et al.: »Propädeutik der chinesischen Diätetik«, Hippokrates, Stuttgart 2001

Chinesische Heilkunde

Noch ein Buch über TCM
Als die TCM noch recht unbekannt war, bot dieses Buch einen ersten Überblick. Ein paar Kräuterinfos und Kochrezepte sind auch enthalten.
Literaturangabe:
Daniel P. Reid: »Chinesische Heilkunde«, TRIAS, Stuttgart 1995

Der Gelbe Kaiser zur Inneren Medizin, 1 CD-ROM

TCM verstehen
Die Übersetzung ist in einem leicht zu lesenden und verständlichem Stil. Die über 1.000 Seiten sind eine gute Lektüre für lange Winterabende.
Literaturangabe:
Wolfgang G. A. Schmidt: »Der gelbe Kaiser zur inneren Medizin«, Bacopa, Schiedlberg 2001

Ernährung nach den Fünf Elementen

Interessante Ideen
Es scheint, dass die empfohlenen Regeln das Kochen recht kompliziert werden lassen.
Literaturangabe:
Barbara Temelie: »Ernährung nach den Fünf Elementen - Wie Sie mit Freude und Genuß Ihre Gesundheit, Liebes- und Lebenskraft stärken «, Joy, Sulzberg 1992, 26. Auflage 2001

TCM mit westlichen Pflanzen: Phytotherapie - Akupunktur - Diätetik

Hervorragende Pflanzenmonografien
Eine echte Pionierarbeit auf diesem Gebiet. Auch Anwender der westlichen Pflanzenheilkunde erfahren viel Neues.
Literaturangabe:
Rita Traversier et al.: »TCM mit westlichen Pflanzen - Phytotherapie - Akupunktur - Diätetik«, Sonntag, Stuttgart 2005

Chinesische Medizin

Für Einsteiger in die Welt der TCM
Ein aufwändig gestaltetes Buch, das kaum Wünsche offen lässt.
Literaturangabe:
Tom Williams: »Chinesische Medizin - Das praktische Handbuch. Beschwerden auf natürliche und sanfte Art behandeln.«, Mosaik, München 1998

Ernährungstherapie mit chinesischen Kräutern & CD-ROM: Die chinesische Diätetik kombiniert mit Phytotherapie

Ein sehr gutes über Chinesische Diätetik
Dieses Buch vermittelt die für das Verständnis der Ernährungstherapie nötigen theoretische Grundlagen der traditionellen chinesischen Medizin, einschließlich der Diagnosemöglichkeiten. Es folgen kurze Beschreibungen der Nahrungsmittel und Heilkräuter. Das Buch endet mit Rezepten zur Behandlung von Krankheiten. Sehr informativ für Fachleute und geeignet für ergänzende Informationen bei vorhandener Diagnose nach der TCM.
Literaturangabe:
Yanping Wu: »Ernährungstherapie mit chinesischen Kräutern - Die chinesische Diätetik kombiniert mit Phytotherapie«, Elsevier, München 2005